Juan Manuel Fangio gewann die Formel-1-Weltmeisterschaft 1957 auf dem Nürburgring hinter dem Lenkrad des legendären Maserati 250 F. Unser Maserati-Sammlerplakat feiert mit einer angemessenen Goldscheibe einen der größten Siege in der Renngeschichte. Druck auf luxuriösem dickem stockpapier - limitiert auf 1000 Exemplare.

Der Deutsche Grand Prix war der Höhepunkt von Fangios legendärer Karriere, in der er der Welt zeigte, wozu er wirklich fähig war. Selbst nach einem katastrophalen Boxenstopp konnte er zehn beeindruckende Runden hintereinander absolvieren - insgesamt neunmal brach er den Rundenrekord - und überholte Peter Collins und Mike Hawthorn, um den ersten Platz zu belegen.

In Bezug auf das Rennen sagte Fangio selbst: "Ich bin noch nie in meinem Leben so schnell gefahren, und ich glaube nicht, dass ich es jemals wieder schaffen werde."

Für alle Poster wird hochwertiger Offsetdruck, Premium-Papier und eine lebendige Farbwiedergabe verwendet, die den Test der Zeit besteht - genau wie die Autos selbst. Jedes Exemplar ist limitiert und mit einem speziellen Hologramm-Aufkleber versehen, um seine Echtheit zu beweisen.

Maserati 250F - Juan Manuel Fangio - 1957 - U&L Edition (limitiert auf 1000 Ex.)

Artikelnummer: 10002
49,80 €Preis
  • Einzigartig gestaltet und kreiert vom Automobilist-Team.

    Verwendet die neueste 3D-Modellierungstechnologie, um jedes bekannte Auto von Grund auf neu zu erstellen.